Training

Trainingsbedingungen im DHC

Das Tennistraining wird im DHC ganzjährig von Vertrags-Tennistrainern durchgeführt (Wintersaison: clubeigene Halle). Sämtliche Sportangelegenheiten (Trainings- Turnierplanung, Förderkonzepte) werden in regelmäßig stattfindenden Besprechungen mit den zuständigen Vorstandsmitgliedern (zwei Tennisobleute), sowie dem im Clubsekretariat für Tennis zuständigen Mitarbeiter abgestimmt.


Im Bambino- und Kindertraining werden Kinder ab cirka fünf Jahren in Gruppen von vier bis sechs Teilnehmern an das Tennisspielen herangeführt. Dies geschieht vorwiegend auf spielerischem Weg, auf der Basis den Umgang mit Bällen und Schlägern zu erlernen - Spiele, Ballgewöhnungsübungen, etc. Hierzu werden viele verschiedene methodische Hilfsmittel in das Training mit einbezogen - Methodikbälle und Bälle jeglicher Art, Kinderschläger und Schlaginstrumente, verschieden gestaltete Spielfelder.

Gleichzeitig wird den Kindern von Beginn an eine tennisgemäße Spielfähigkeit vermittelt. Sowohl im Kleinfeld mit Kleinfeldnetzen als auch direkt im großen normalen Tennisfeld mit den regulären Spielfeldmaßen werden Spiele entsprechend der technischen Fertigkeiten der Kinder durchgeführt.


Unter der Berücksichtigung der spielerischen Fähigkeiten der Kinder werden die technischen Fertigkeiten darauf aufbauend im Training weiterentwickelt.


Die Kinder und Jugendlichen werden durch clubinterne Klein- und Großfeldspiele an Wettkämpfe herangeführt und auch auf Bezirksebene für Einzelmeisterschaften gemeldet. Spielstarke Jugendliche unterstützen die Mannschaften im Erwachsenenbereich.

Auch für Erwachsene werden Einzel- und Gruppen-Trainings angeboten. Nur aktive Vereinsmitglieder können bei den Vertragstrainern trainieren.


DHC Trainer

Karel van Wyk (Head Coach)
Mobil +49 172 86 73 403
kvwtennis@gmx.de


Norbert Efsing
Mobil +49 177 58 46 389


Laurentiu Erlic
Mobil +49 176 99 11 5401
laur_tenis@yahoo.com

Designed by:

designverign