Mit 4 absolvierten Spieltagen ist die Halbzeit für unsere Damen 40.1 in der laufenden Medensaison erreicht. Nach 2 Siegen (6:3 gegen Grafenwald sowie 5:4 gegen Babcock/Oberhausen) und 2 Niederlagen (4:5 gegen Emmerich und 3:6 gegen Tabellenführer Neuss-Grimlinghausen) lauert das Team auf einem guten Platz im Mittelfeld und will am nächsten Spieltag mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten Club am Rhein dem Saisonziel Klassenerhalt noch ein Stück näher kommen. Viel Erfolg !
Am letzten Samstag beim 5:4 Auswärtssieg in Oberhausen spielten Maren Wietfeldt, Birgit Berghoff-Schulz, Ariane Schürmann, Nanna Dellbrügger, Verena Hoffmann, Johanna Hofmann. Verletzungsbedingt als wichtiger Mentalcoach mit dabei: Nickel Neuser.
Zur Tabelle

Autor: Damen 40
Bildquelle: Privat