Update 24.3.

Lieber DHcer,
wir hatten uns sehr darauf gefreut, für Euch ab dem 22.03. unsere Gastronomie jedenfalls in Außenbereich wieder zu öffnen, um wieder etwas etwas mehr Clubleben zu ermöglichen. Leider ist dies wegen der verschlechterten Corona Situation nun doch nicht erlaubt. Wir müssen uns weiter gedulden. Bitte nutzt gerne unser To-Go und Lieferservice Angebot (Download Speisekarte).
Wir sind weiterhin für Euch da! Bis hoffentlich bald wieder im DHC!
Viele Grüße
Eure Familie Amani

Autor: Familie Amani

Beitrag vom 17.3.

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,
endlich ist es wieder so weit und wir freuen uns sehr,  dass wir ab dem 22. März unsere Außen-Gastronomie wieder öffnen dürfen.
Die für uns sehr schwere Zeit des Lockdowns haben wir für ein paar Veränderungen genutzt. Dabei haben wir uns natürlich auch mit Eurem Feedback aus der Mitgliederbefragung auseinandergesetzt. Vieles war schmerzhaft zu lesen, aber es gab auch viele konstruktive Vorschläge und Ideen zur Verbesserung, über die wir uns sehr gefreut haben. Einiges haben wir bereits bei der Ausarbeitung unserer modifizierten Speisekarte mit einer neuen, feinen Weinauswahl aufgegriffen. Wir haben aber verstanden, dass Ihr Euch auch weitere Veränderungen wünscht und werden versuchen, unseren Service anhand der uns vom Vorstand mitgeteilten Erkenntnisse aus der Mitgliederumfrage aktiv zu verbessern.
Neben der neuen Speisekarte steht für den Außenbereich nun auch ein gemütlicher Pavillon zur Verfügung. Wir hoffen, dass dieser ebenfalls dazu beiträgt, dass viele Mitglieder wieder den Weg auf unsere schöne DHC-Terrasse finden. Selbstverständlich alles unter Einhaltung der gegebenen Corona Schutzvorgaben. Dazu steht natürlich nach wie vor unser TO-GO-Service „außer Haus“ mit Lieferservice oder direkter Mitnahme zur Verfügung. Wir freuen uns also über jede Bestellung.
Wir senden einen schönen Gruß in die Runde und freuen uns auf nächste Woche bei hoffentlich geöffneten Hockey- und Tennisplätzen und mit reichlich Sonnenschein …
Sportliche Grüße
Euer Gastro-Team
Renata & Farhad Amani

Autor: Familie Amani
Bildquelle: privat